Sie sind hier

Suchformular

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 07.05.2019
    Unterschied zwischen twentysix und tredition?

    Liebe Gemeinde!

     

    Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen dem Twenty-Six und Tredition-Verlag? Letzterer ist wohl etwas teurer, und beliefert auch Buchhandlungen, so zumindest hab ich das verstanden.

    Ich bin mit dem Twenty-Six-Verlag eigentlich sehr zufrieden. (Bis auf die Webseite, die könnte wirklich schöner sein: Die Leseproben kann man kaum lesen, weil sich immer oben und unten etwas dazwischenschiebt - und auch den Namen auf Englisch finde ich persönlich doof (aber das ist ja Geschmacksache).

    Nun  überlege ich jedoch, trotz meiner Zufriedenheit demnächst zu wechseln, - und zwar nur aus dem einen Grunde, weil ich leider keine besonders großartige Geschäftsfrau bin, und in Punkto Marketing gerne einen Verlag hätte, der einem in dieser Hinsicht ein bißchen unter die Arme greifen würde. Zuvor würde ich aber gerne Erfahrungen einsammeln. Sicher gibt es hier den ein oder anderen, der bereits mit beiden Verlagen Erfahrungen gesammelt hat?

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und liebe Grüße!

    Eure Franziska

      Status:
      Offline
      Beigetreten: 14.03.2014
      RE: Unterschied zwischen twentysix und tredition?
      Mo, 04.05.2020 16:08

      Hallo Franziska,

      Twentysix kenne ich nur dem Namen nach, aber ich glaube nicht, dass du mehr Marketing bei tredition(*) findest. Klar gibt es Werbepakete, aber wichtiger ist wahrscheinlich sowieso die Werbemaßnahmen, die du selbst unternimmst.

      LG von jon

       

      (* Ich bin da. Die Bücher dort verkaufen sich nicht besser als die von BoD.)

        Status:
        Offline
        Beigetreten: 07.05.2019
        RE: Unterschied zwischen twentysix und tredition?
        Mo, 04.05.2020 20:44

        Vielen Dank, liebe Ulrike!

         

        Zwar wird man auf der Webseite sehr angejubelt- doch dies dachte ich bereits! Und nun weiß ich es...

        Ich wünsche Dir aber doch sehr, daß sich Deine Bücher gut verkaufen!

         

        Liebe Grüße von Franziska

          Status:
          Offline
          Beigetreten: 11.04.2020
          RE: Unterschied zwischen twentysix und tredition?
          So, 17.05.2020 17:28

          Hi Franziska, Hi Ulrike, 

          ich hab mich neulich im Rahmen eines Blogrtikels ein bisschen mit den Websiten von tredition und Twenty-Six beschäftigt. Twenty-Six finde ich dabei deutlich transparenter, weil sich dort - ähnlich wie bei BoD - das Autor*innenhonorar berechnen lässt und man alle Kosten auf einen Blick sieht. Bei tredition hatte ich den Eindruck, dass die Kosten etwas versteckt sind. 

          TRedition wirbt zwar mit seinem Marketingpaket, aber auf mich machte das eher den Eindruck, dass es sich hier um ein Standard Paket handelt. Natürlich ist es besser, als gar nichts zu machen, aber ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich so individuell ist, wie sich viele Autor*innen erhoffen. 

          @Franziska: Wenn Dich Marketing nicht so reizt, wäre es dann nicht z.B. eine Idee, Dir eine Literaturagentur zu suchen? So kommst Du dann vielleicht an einen "herkömmlichen" Verlag dran, also nicht an ein Unternehmen, das Geld von Dir verlangt, um Dein Buch zu veröffentlichen. 

          Viele Grüße :) 

            Status:
            Offline
            Beigetreten: 14.03.2014
            RE: Unterschied zwischen twentysix und tredition?
            So, 17.05.2020 17:44

            Zitat:
            Bei tredition hatte ich den Eindruck, dass die Kosten etwas versteckt sind. 

            Nö. Man braucht von der Starsteite aus nur einen Klick mehr (auf "Veröffentlichen", da steht bei "Konditionen der Veröffentlichung" der Preis) als bei 26 (da muss man nur scrollen).