Sie sind hier

Nadeschda Tolokonnikowa: Pussy-Riot- Revolution

Mit Nicola Gründel

Beginn am

Wochentag

Sonntag

Uhrzeit

19:30

Findet statt

Vor Ort

Location

WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
Adresse
Walraffplatz 550667Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Biografie, Autobiografie

Beschreibung

Mit zehn Jahren wird Nadeschda Tolokonnikowa Feministin, mit 16 Philosophiestudentin, mit 21 Mitbegründerin von Pussy Riot. Als Putins Richter sie verurteilen, nutzt sie die Bühne des Gerichts für eine Verteidigung der Freiheit. Während ihr Land sich patriotisch beseelt der autokratischen Herrschaft ergibt, beharrt sie darauf, dass Widerstand möglich ist. Anleitung für eine Revolution ist ihre Geschichte, ihr Manifest.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen Mäntel sowie Taschen, die größer als DIN A4 sind, nicht mit in den Saal genommen werden dürfen. Die Garderobe ist kostenfrei.

Tickets:
VVK €17 (Endpreis) /AK €19

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Katja Gloger
Gäste
dt. Text: Nicola Gründel

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

19.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen