Sie sind hier

Miranda Richmond-Mouillot & Claudia Michelsen brechen ein altes Schweigen

Lesung im Rahmen der lit.Cologne

Beginn am

Wochentag

Mittwoch

Uhrzeit

18:00

Findet statt

Vor Ort

Location

Volksbühne am Rudolfplatz
Adresse
Aachener Str. 550674Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Beschreibung

Nachdem sie vor den Nazis geflohen sind und den Zweiten Weltkrieg überlebt haben, gründen Anna und Armand eine Familie. Fünf Jahre später verlässt Anna Armand. Es folgen 50 Jahre Schweigen. Bis ihre Enkelin Miranda Richmond-Mouillot versucht, zu ergründen, was die beiden entzweit hat.

Ein warmherziges Portrait zweier außergewöhnlicher Menschen, eine Liebesgeschichte und ein Votum, das Schweigen zu brechen.

Tickets:
VVK € 17 (Endpreis)/AK € 19

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Sigrid Brinkmann
Gäste
dt. Text: Claudia Michelsen

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

19.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen