Sie sind hier

Martin Walser – Ein sterbender Mann - AUSVERKAUFT

Lesung im Rahmen der lit.Cologne

Beginn am

Wochentag

Donnerstag

Uhrzeit

18:00

Findet statt

Vor Ort

Location

WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
Adresse
Walraffplatz 550667Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Roman

Beschreibung

Der lebensmüde Theo sitzt eines Tages an der Kasse, als eine Kundin bei ihm eine Lichtexplosion auslöst. Seine Frau glaubt an einen Schlaganfall, ahnt nicht, dass ihr Mann schon bald aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen wird. Anstand und Moral gelten Theo nichts mehr. Doch dann erfährt er, dass seine Neue in einer Beziehung lebt.

Martin Walsers neuer Roman beeindruckt durch die Schönheit der Sprache und seine beispiellose emotionale Kraft.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen Mäntel sowie Taschen, die größer als DIN A4 sind, nicht mit in den Saal genommen werden dürfen. Die Garderobe ist kostenfrei.

Tickets:
VVK €15,50–28 (Endpr.)/AK € 17–30

AUSVERKAUFT

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Christian Schärf

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

30.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen