Sie sind hier

Literaturtreff Schreib & Weise

„Wolfsküsse“ von Elli Radinger

Beginn am

Wochentag

Dienstag

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Findet statt

Vor Ort

Location

Buchhandlung Buch & Bohne
Adresse
Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstraße)80337MünchenBayernDeutschland

Art der Veranstaltung

Treffen

Genre/Kategorie

Biografie, Autobiografie, Reiseliteratur

Beschreibung

Liebe Freunde und Literaturinteressierte,

diesmal nähert sich der Literaturtreff auf leisen, wilden Pfoten! Auch in Bayern werden vermehrt Wölfe gesichtet, was liegt also näher, als die Literatur und die Wolfsnatur an einem Abend zusammenzubringen? Es ist mir deshalb eine große Freude und Ehre, Euch die Autorin und Wolfsexpertin Elli Radinger u.a. mit ihrem Buch Wolfsküsse anzukündigen. Die Autorin wird aus ihren Büchern lesen und uns an ihren langjährigen, intensiven Erfahrungen mit den Wölfen im Yellowstone-Nationalpark teilhaben lassen.

Wenn Ihr wissen wollt, wie es ist, mit Wölfen zu leben, dann sammelt Euer Rudel und lasst Euch dieses Abenteuer nicht entgehen!

Dienstag, 7. Juni 2016 von 19:30 - 21:30 Uhr
in der Buchhandlung Buch & Bohne

Anmeldung zwingend erforderlich!
Wer sich angemeldet hat und nicht kommen kann, bitte tel. absagen!
Tel. (089) 37 41 40 60
Eintritt: 5,00 €
 

„Wolfsküsse“ von Elli Radinger

Über das Buch
Von der Rechtsanwältin zur Wolfsforscherin und Autorin. Was bringt eine Frau dazu, ihren sicheren Job hinzuwerfen und mit wilden Wölfen zu leben? Elli H. Radinger hat ihren Traum zum Beruf gemacht. Dabei ist sie ganz nebenbei bei den Wölfen in die Lehre gegangen und hat alles von ihnen gelernt, was man für das Leben braucht. Strategie, Kommunikation, Loyalität, aber auch Neugier, Geduld, Liebe. Das sind nur einige der Lektionen: »Sie sind uns gar nicht so unähnlich: liebevolle Familienmitglieder, autoritäre aber gerechte Leittiere, mitfühlende Helfer, durchgeknallte Teenager und alberne Spaßvögel.«

Bei ihren Beobachtungen hat die Autorin erfahren, dass der Wolf ein großartiger Lehrmeister ist, von dem wir manches im Leben lernen können.

Über die Autorin
Elli Radinger ist unabhängige Naturforscherin, Wolfsexpertin, Wissenschaftsjournalistin, Autorin von Fachbüchern und Romanen und Herausgeberin des Wolf Magazins. Seit über 25 Jahren verbringt die Autorin mehrere Monate im Jahr im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, um wilde Wölfe zu erforschen und im Wolfsprojekt mitzuarbeiten.

Auf www.schreibundweise.de/literaturtreff/aktuell/ gibt es einen sehr schönen Beitrag mit der Autorin Elli Radinger und Titus Müller in der Sendung „Auserlesen.

Wir freuen uns auf zwei sehr schöne literarische Stunden mit Euch!

Eure Diana & Titus

Organisator
Diana Hillebrand, Titus Müller

Kontaktmöglichkeit

Buchhandlung Buch & Bohne
Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstraße)
80337 München

www.buchbohne.de

E-Mail: kontakt@buchbohne.de
Telefon: 089 37414060

Moderator/Moderatorin
Diana Hillebrand, Titus Müller
Gäste
Elli Radinger

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

5.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

Literaturtreff München Bayern Diana Hillebrand Titus Müller Schreib & Weise Elli Radinger Wolfsküsse Wölfe Wolf