Sie sind hier

Helge Timmerberg über ein Leben zwischen Bielefeld, Havanna und dem Himalaya

Lesung im Rahmen der lit.Cologne

Beginn am

Wochentag

Freitag

Uhrzeit

19:00

Findet statt

Vor Ort

Location

MS RheinEnergie/Literaturschiff
Adresse
Frankenwerft, KD-Anleger50667Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Biografie, Autobiografie

Beschreibung

Schon früh bereiste er Länder, von denen andere nur träumen, traf Menschen, denen andere nie begegnen. Und er schrieb darüber packende Reportagen voller Humor und ohne Tabus.

Nun hat Helge Timmerberg seine Autobiografie geschrieben und berichtet in Die rote Olivetti von seinen Anfängen als Journalist in Bielefeld, den Partys und Exzessen seiner goldenen Jahre in Havanna, aber auch von den Abstürzen und Comebacks eines wilden Lebens.

Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!

Tickets:
VVK € 17 (Endpr.)/AK € 19

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Stefanie Junker

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

19.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen