Sie sind hier

Heinz Strunk taucht ein in die tiefsten Tiefen des Kiez

Lesung im Rahmen der lit-Cologne

Beginn am

Wochentag

Donnerstag

Uhrzeit

21:00

Findet statt

Vor Ort

Location

Schauspiel Köln im Depot 1
Adresse
Schanzenstraße 6–2051063Köln MülheimNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Belletristik, Roman

Beschreibung

Ein klassischer Strunk, nur viel ernster.

Täglich 24 Stunden Elend herrschen in der Hamburger Kiezkneipe Goldener Handschuh. Unter den Stammgästen ist auch Fritz Honka, ein deutscher Frauenmörder, der 1976 schaurige Berühmtheit erlangte.

Heinz Strunk hat in diesem fantastisch düsteren und unendlich traurigen Roman dessen Geschichte aufgeschrieben und taucht ein in die infernalische Nachtwelt, deren Bewohnern das mitleidlose Leben alles Menschliche zu rauben droht.

Tickets:
VVK €15,50–28 (Endpr.)/AK €17–30

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

30.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen