Sie sind hier

Gianrico Carofiglio, Gerd Köster und die Tücken der Freundschaft - AUSVERKAUFT

Lesung im Rahmen der lit.Cologne

Beginn am

Wochentag

Donnerstag

Uhrzeit

19:00

Findet statt

Vor Ort

Location

Volksbühne am Rudolfplatz
Adresse
Aachener Str. 550674Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Belletristik, Roman

Beschreibung

Der Anwalt Guerrieri wird von seinem alten Freund, dem Richter Larocca, gebeten, seine Verteidigung zu übernehmen. Von der Unschuld des Freundes überzeugt, willigt er ein. Doch dann tauchen Indizien auf, die Guerrieri vor ein schmerzhaftes Dilemma stellen.

In Eine Frage der Würde schreibt der italienische Staatsanwalt und Autor Gianrico Carofiglio bissig und humorvoll über die ethische Verantwortung der Juristen und ihre Versuchungen.

Tickets:
VVK € 17 (Endpreis)/AK € 19

AUSVERKAUFT

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Paola Barbon
Gäste
dt. Text: Gerd Köster

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

19.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen