Sie sind hier

Benjamin von Stuckrad-Barre Panikherz - AUSVERKAUFT

Mit Friedrich Küppersbusch

Beginn am

Wochentag

Mittwoch

Uhrzeit

21:00

Findet statt

Vor Ort

Location

WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
Adresse
Walraffplatz 550667Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Biografie, Autobiografie

Beschreibung

Benjamin von Stuckrad-Barre erzählt eine Geschichte, wie man sie sich nicht ausdenken kann: Er wollte den Rockstar-Taumel und das Rockstar-Leben, bekam beides und zuletzt auch den Rockstar-Absturz. Früher Ruhm, Realitätsverlust, Drogenabhängigkeit. Und nun, Jahre später, eine Selbstfindung im mythenumrankten "Chateau Marmont" in Hollywood. Was als Rückzug und Klausur geplant war, erweist sich als Rückkehr ins Schreiben und in ein Leben als Roman. Drumherum tobt der Rausch, der Erzähler bleibt diesmal nüchtern. Schreibend erinnert er sich an seine Träume und Helden - und trifft viele von ihnen wieder. Mit Bret Easton Ellis inspiziert er einen Duschvorhang, er begegnet Westernhagen beim Arzt, Courtney Love in der Raucherecke und geht mit Thomas Gottschalk zum Konzert von Brian Wilson.

Panikherz ist eine Reise in die Nacht, die Geschichte einer Rettung, die unauflösbar mit einem Namen verbunden ist: Udo Lindenberg.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen Mäntel sowie Taschen, die größer als DIN A4 sind, nicht mit in den Saal genommen werden dürfen. Die Garderobe ist kostenfrei.

Tickets:
VVK € 15,50–23 (Endpreise)/AK € 17–25

AUSVERKAUFT

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Gäste
Friedrich Küppersbusch

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

25.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen