Sie sind hier

Anne Gesthuysen verlangt: Sei mir ein Vater!

Lesung im Rahmen der lit.Cologne

Beginn am

Wochentag

Donnerstag

Uhrzeit

18:00

Findet statt

Vor Ort

Location

MS RheinEnergie/Literaturschiff
Adresse
Frankenwerft, KD-Anleger50667Köln InnenstadtNordrhein-WestfalenDeutschland

Art der Veranstaltung

Lesung

Genre/Kategorie

Belletristik, Roman

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg von „Wir sind doch Schwestern“ legt Anne Gesthuysen mit Sei mir ein Vater nun ihren zweiten Roman vor.

Zwei junge Frauen und ein sterbender Mann machen sich auf, das Geheimnis eines gestohlenen Gemäldes zu lüften. Die Geschichte einer in Vergessenheit geratenen Malerin verbindet sich mit einer so anrührenden wie tröstlichen Reise des Abschieds. So witzig, traurig und verrückt wie das Leben selbst.

Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!

Tickets:
VVK € 15,50–25 (Endpr.)/AK € 17–27

Organisator
lit.Cologne

Kontaktmöglichkeit

lit.COLOGNE GmbH
Maria-Hilf-Str. 15-17
D-50677 Köln

Tel.: +49 221 160 18 17
E-Mail: info(at)litcologne.de

Moderator/Moderatorin
Philipp Schwenke

Kostenlos

nein

Eintrittsgeld (EUR)

27.00 EUR

Anmeldung erforderlich

ja

Schlagworte

lit.Cologne Köln NRW Nordrhein Westfalen