Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

„Verlagsprämien des Freistaats Bayern 2024“

Zielgruppe

VerlegerInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

5 000.00 EUR

Preisaufteilung

s. u. Beschreibung

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Text/Werk

unveröffentlicht

Vergabe an

Alle

Genre/Kategorie

Belletristik, Comic, Manga, Kinder-/Jugendliteratur (Belletristik), Kinder-/Jugendliteratur (Sachbuch), Lyrik, Sachbuch

Thema

Förderung unabhängiger Verlage in Bayern

Beschreibung

Der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst vergibt jährlich Auszeichnungen für unabhängige Verlage in Bayern in Höhe von 50.000 Euro. Die Auszeichnungen würdigen die kulturelle Leistung der unabhängigen Verlage in Bayern in ihrer gesellschaftlichen und kulturellen Bedeutung für eine vielfältige und historisch gewachsene Buchkultur und kulturelle Vielfalt.

Die Verlagsprämien werden für ein überzeugendes Publikationsvorhaben und für ein qualitätvolles Verlagsprogramm vergeben. Jährlich werden 10 Verlagsprämien in Höhe von jeweils 5.000 € vergeben. Das Vorhaben muss nicht mehr im Jahr 2024 realisiert werden.

Bewerbung

Bewerben können sich konzernunabhängige Verlage mit einem Firmensitz in Bayern mit einem Umsatz bis zu 1 Mio. Euro. Es gilt hierfür jeweils der Umsatz des Vorjahres. Auch Verlage, die ausschließlich E-Books oder Hörbücher produzieren, sind ausdrücklich eingeladen, sich zu bewerben,

Nähere Informationen finden Sie auf der oben aufgeführten Webseite.

Kontaktmöglichkeit

Dr. Elisabeth Donoughue
Regierungsdirektorin
Referentin für Literaturförderung
089 2186 2465
[email protected]

Schlagworte

unabhängige Verlage, Publikationsförderung