Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

tolino-media-Newcomerpreis

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

tolino media

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

3 500.00 EUR

Preisaufteilung

 1. Preis: 2.000 Euro Preisgeld, Marketing-Paket und Teilnahme an Lesung
 2. Preis: 1.000 Euro Preisgeld, Marketing-Paket und Teilnahme an Lesung
 3. Preis:    500 Euro Preisgeld, Marketing-Paket und Teilnahme an Lesung

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Text/Werk

veröffentlicht

Vergabe an

über 18 Jahre
junge Erwachsene
Lesben und Schwule
SeniorInnen

Genre/Kategorie

Belletristik, Comic, Manga, E-Book, Erzählung, Fantasy, Historischer Roman, Horror, Krimi, Thriller, lesbisch/schwule Literatur, Phantastik, Prosa, Kurzprosa, Roman, Science Fiction, Utopie/Staatsroman

Thema

Selfpublishing

Beschreibung

tolino media unterstützt und fördert seine Autorinnen und Autoren. Deshalb haben wir dieses Jahr zum ersten Mal den tolino media Newcomerpreis ins Leben gerufen. Damit wollen wir AutorInnen, die neu bei uns und ins Selfpublishing einsteigen, mit einem finanziellen Schub die ersten Schritte in dieser Welt erleichtern. Außerdem sind wir der Meinung, dass eBooks noch mehr Aufmerksamkeit und sogar einen eigenen Preis im Selfpublishing verdient haben.

Bewerbung

Die Einreichung des Werks ist von 15.05. bis 30.06.2020, gerne mit Exposé des Titels, auf unserem Blog möglich.

https://blog.tolino-media.de/

Kontaktmöglichkeit

tolino media GmbH & Co. KG

Albrechtstraße 14 | 80636 München

tel: +49 89 4522 018 6696

email: [email protected]

Verleihung

Am 18.09.2020 geben wir die drei Gewinner-Titel bekannt. Wenn es möglich ist, möchten wir dies im Rahmen einer Veranstaltung mit Lesung und anschließender Feier in München tun. Falls nicht möglich, wird die Verkündung der GewinnerInnen online stattfinden, wobei wir geplant haben das Event so bald wie möglich nachzuholen.

Juroren

tolino-media-team und BloggerInnenjury (Jasmin Zipperling, Wortberauscht, Bookwalk)