Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

lyrix- Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Sonstige

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

lyrix e.V.

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

0.00 EUR

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Text/Werk

unveröffentlicht

Vergabe an

Kinder und/oder Jugendliche

Genre/Kategorie

Lyrik

Thema

Im Buch den Daumen die Dame hat

Beschreibung

Im März taucht lyrix in Bücherwelten ab: „Im Buch den Daumen die Dame hat“ heißt unser Thema nach dem Gedicht „Christine“ von Sibylla Vričić Hausmann. Passend dazu stellen wir euch den historischen Büchersaal der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften vor. Spielen Bücher noch eine Rolle für euch? Wie, wann, wo lest und schreibt ihr? Schickt uns eure Texte rund um das Buch. Wir freuen uns!

lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und online einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner*innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner*innen 12 Jahresgewinner*innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin.

Kontaktmöglichkeit

c/o Deutschlandradio 
Raderberggürtel 40 
50968 Köln

+49 221 345 2177 
hallo@bw-lyrix.de 
bundeswettbewerb-lyrix.de

Schlagworte

lyrix, Lyrik, Gedichtwettbewerb, Bundeswettbewerb, März, Im Buch den Daumen die Dame hat, Sibylla Vričić Hausmann, Oberlausitzische Gesellschaft der Wissenschaften