Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

lyrix- Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Sonstige

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

lyrix e.V.

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

0.00 EUR

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Vergabe an

Kinder und/oder Jugendliche

Genre/Kategorie

Lyrik

Thema

Licht und Schatten

Beschreibung

Euch allen ein frohes neues Jahr! lyrix startet mit dem Thema „Licht und Schatten“ ins Jubiläumsjahr 2018: Wir feiern dieses Jahr unseren zehnten Geburtstag! Zusammen mit Tristan Marquardt suchen wir im Januar eure Texte rund um den Schatten. Welche Arten von Schatten gibt es und wo ist „Licht und Schatten“ in eurem Leben? Inspiration gibt euch Tristan Marquardts Text „auszüge eines schattenkatalogs“ und das Gemälde „Marktkirche in Halle“ von Lyonel Feininger aus der Pinakothek der Moderne in München. Wir freuen uns auf eure Varianten von "Licht und Schatten"!

lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und online einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner*innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner*innen 12 Jahresgewinner*innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin.

 

Kontaktmöglichkeit

lyrix e.V.
c/o Deutschlandradio
Raderberggürtel 40
50968 Köln

+49 221 345 2177 
hallo@bw-lyrix.de 

Schlagworte

lyrix, Gedichtwettbewerb, Tristan Marquardt, Januar, Licht und Schatten, Pinakothek, Jubiläumsjahr, Marktkriche in Halle