Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Lyrikwettbewerb Literarischer März

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Wissenschaftsstadt Darmstadt - Kulturamt

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

16 000.00 EUR

Preisaufteilung

Leonce-und-Lena-Preis

8.000 Euro

 

Wolfgang-Weyrauch-Förderpreises

insgesamt 8.000 Euro

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Vergabe an

junge Erwachsene

Genre/Kategorie

Lyrik

Beschreibung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt junge Autorinnen und Autoren ein, sich zur Teilnahme am Literarischen März 2021 zu bewerben. Im Rahmen dieses bedeutenden Nachwuchswettbewerbs deutschsprachiger Lyrik werden der Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise vergeben.

Bewerbung

Bewerben können sich deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nicht vor 1985 geboren sind, mit bis zu 12 unveröffentlichten Gedichten.

Kontaktmöglichkeit

[email protected]

Telefon: +49(0)6151/133337

Fax: +49(0)6151/133398

Mina-Rees-Straße 10

64295 Darmstadt

Vergabeturnus

zweijährig

Schlagworte

Literarischer März - Leonce-und-Lena-Preis - Lyrikwettbewerb