Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Literaturwettbewerb 2018 der "Gruppe 48 e. V."

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Die Gruppe 48 e. V.

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

2 000.00 EUR

Teilnahmegebühr (EUR)

6.00 EUR

Text/Werk

unveröffentlicht

Vergabe an

über 18 Jahre

Genre/Kategorie

Belletristik, Erzählung, Geschichte, Kurzgeschichte, Krimi, Kurzkrimi, Thriller, Lyrik, Novelle, Prosa, Kurzprosa, Texte (allgemein)

Thema

keine Vorgabe

Beschreibung

Ab dem 24. Februar 2018 können AutorInnen unveröffentlichte deutschsprachige Texte aus der Gattung Lyrik und Prosa bei "Die Gruppe 48" einreichen, um einen Preis für Prosa, für Lyrik oder einen Förderpreis zu gewinnen. Der Preis wird jährlich vergeben und dient der Förderung der Vielfalt deutschsprachiger Literatur im deutschen Literaturbetrieb und möchte auch die Autoren zu Wort kommen lassen, die bisher noch unbekannt sind.

Die genauen Teilnahmebedingungen und die Details zu Umfang und Formatierung der Texte, entnehmen Sie bitte der Ausschreibung unter folgendem Link:

http://www.die-gruppe-48.net/Ausschreibung-2018

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2018

Viel Erfolg!

Verleihung

Die Verleihung des Preises findet am 09. September 2018 in Rösrath bei Köln statt.

Vergabeturnus

jährlich

Schlagworte

Kurzgeschichte, Prosa, Erzählung, Lyrik, Literaturpreis, Literaturwettbewerb, Förderpreis