Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Eberhard - Barnimer Preis für Texte der Kinder- und Jugendliteratur mit Umweltthematik

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Landkreis Barnim

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

2 500.00 EUR

Preisaufteilung

Eine vom Landkreis Barnim berufene unabhängige Jury bewertet die Einsendungen anonym; über die beste Arbeit wird mit einfacher Stimmenmehrheit entschieden. (Der Preis ist nicht teilbar.) Der Preis wird anlässlich des Tages der Kinder- und Jugendliteratur am 25. September 2019 in Eberswalde verliehen.

Zum Preis gehört die Bronze-Kleinsplastik eines Ebers (für die Stadt Eberswalde) mit kleinen Pegasusflügeln - ein Werk des Metallkünstlers Eckhard Herrmann aus Eberswalde. Der Preis wird zum zwanzigsten Mal vergeben.

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Vergabe an

über 18 Jahre

Genre/Kategorie

Geschichte, Kurzgeschichte, Kinder-/Jugendliteratur (Belletristik)

Thema

Umweltthemen zum jeweils geltenden Motto; Motto 2019: einfach leben

Beschreibung

An alle erwachsenen deutschsprachigen Autoren/innen der Kinder- und Jugendliteratur.

Der Landkreis Barnim schreibt zum 20. Mal mit einer Dotierung von 2.500 € aus: „Eberhard“ - Barnimer Preis für Texte der Kinder- und Jugendliteratur mit Umweltthematik

Das Motto 2019 lautet: einfach leben

Je Einsender/in kann eine bisher nicht veröffentlichte Arbeit aller literarischen Gattungen und Genres eingereicht werden. Der Text darf bis zum Tag der Preisvergabe nicht zur Veröffentlichung angeboten werden. Texte der Sachliteratur sind ausgeschlossen. Maximalumfang 7 DIN A4-Seiten, Schriftart Arial, Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5 (Manuskripte in anderer Form werden nicht berücksichtigt).

Kontaktmöglichkeit

Nachfragen unter Telefon: 03334214-1255 oder per E-Mail an kulturverwaltung@kvbarnim.de

Verleihung

Der Preis wird anlässlich des Tages der Kinder- und Jugendliteratur am 25. September 2019 in Eberswalde verliehen.

Vergabeturnus

zweijährlich

Schlagworte

Kinder- und Jugendliteratur, Kurzgeschichte, Erzählung, Umwelt, Literaturwettbewerb, Barnim