Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Deutscher Nachwuchs-Drehbuchpreis

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

up-and-coming

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

4 000.00 EUR

Preisaufteilung

Zwei Drehbücher werden gleichwertig ausgezeichnet. Jeder Preis ist verbunden mit einem Preisgeld in Höhe von je 2000 Euro - gestiftet vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - und einer Patenschaft mit einer/einem professionellen Drehbuchautor:in.

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Text/Werk

unveröffentlicht

Vergabe an

junge Erwachsene
Kinder und/oder Jugendliche

Genre/Kategorie

Drehbuch

Thema

Nachwuchspreis für junge Autorinnen und Autoren bis 27 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland

Beschreibung

Der Deutsche Nachwuchs-Drehbuchpreis und das up-and-coming Drehbuchfestival gehören zum kulturellen Bundeswettbewerb up-and-coming Int. Film Festival Hannover, das seit 1981 besteht.

Bewerbung

Junge Autor:innen bis 27 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland alleine oder im Team ihre unverfilmten Stoffe aller Genres, Längen und Filmarten für den vierten Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis einreichen.

Kontaktmöglichkeit

Verleihung

Die Preisverleihung findet am 9. November live im Künstlerhaus Hannover statt, als  Abschluss und im Rahmen des  digitalen up-and-coming Drehbuchfestivals (7. bis 10.11.2024)

Vergabeturnus

alle zwei Jahre

Gestiftet von/Sponsoren

Hauptförderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Weitere Förderer: nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH, Kulturbüro der Stadt Hannover Überregionale Kooperationspartne: Deutscher Drehbuchverband (DDV), Verband für Film- und Fernsehdramaturgie (VeDRA), Produktionsallianz (Allianz Deutscher Produzenten – Film und Fernsehen e.V.) Regionale Kooperationspartner: Kommunales Kino Hannover. Literaturhaus Hannover

Schlagworte

Drehbuch, Drehbuchpreis, Nachwuchspreis, Drehbuchautorin, Drehbuchautor