Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Baldreit-Stipendium

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Aufenthaltsstipendium

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Stadt Baden-Baden

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

0.00 EUR

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Vergabe an

Alle

Genre/Kategorie

Belletristik, Erotische Literatur, Erzählung, Essay, Abhandlung, Geschichte, Kurzgeschichte, Heftroman, True Storys, Historischer Roman, Hörbeitrag, Horror, Hörspiel, Kinder-/Jugendliteratur (Belletristik), Kinderbuch, Krimi, Kurzkrimi, Thriller, lesbisch/schwule Literatur, Libretto, Lyrik, Märchen, Sagen, Mythen, Mundart, Novelle, Phantastik, Prosa, Kurzprosa, Roman, Satire, Science Fiction, Sketch, Songtexte, Sonstiges, Texte (allgemein), Theaterstück, Utopie/Staatsroman

Thema

Künstlerförderung Aufenthaltsstipendium

Beschreibung

~~Baldreit-Stipendium              der Stadt Baden-Baden
 

Das Baldreit-Stipendium ist eine Künstlerförderung, mit der es die Stadt Baden-Baden  Kunstschaffenden aus den Bereichen Literatur, Musik und Bildende Kunst ermöglicht, sich ganz ihren künstlerischen Tätigkeiten zu widmen.

Beim Baldreit-Stipendium handelt es sich um ein Aufenthalts-Stipendium, das an zwei Bewerber für jeweils 6 Monate (April bis September und Oktober bis März) vergeben wird. Es wird gewünscht, dass die Stipendiaten in der Stadt präsent sind, sowie sich und ihre Arbeit in Baden-Baden darstellen und vermitteln.

Für die Aufenthaltsdauer wird dem (der) Künstler(in) eine Atelierwohnung mietfrei zur Verfügung gestellt. Die Künstlerwohnung im Dachgeschoss (nicht barrierefrei) liegt zentral in der Innenstadt, ist ca. 70 qm groß mit Küche, Bad und Zentralheizung. Die Nebenkosten sind vom Mieter zu tragen.
Zusätzlich gewährt die Sparkasse Baden-Baden Gaggenau ein monatliches Stipendium in Höhe von 760 € sowie einen monatlichen Nebenkosten-Zuschuss von 60 €. Nebenkosten sind vom Mieter zu tragen.

• Das nächste Stipendium beginnt am 1. April 2018.
• Die Bewerbungsfrist dafür beginnt ab sofort und endet am 08. Dezember 2017.
• Vorstellungsgespräche für die Endauswahl finden Ende Februar 2018 statt.

Bewerben können sich Schriftsteller, Bildende Künstler oder Komponisten.
Als Entscheidungsgrundlage wird um einen kurzen Lebenslauf und um Unterlagen zur Darstellung der künstlerischen Arbeit gebeten (z.B. Fotografien Ihrer Bilder, Auszüge oder Fotokopien Ihrer schriftstellerischen Tätigkeit, veröffentlichte Bücher, Presseberichte, Partituren, CD-Einspielungen o.ä.).

Von der Übersendung von Originalunterlagen bitten wir abzusehen.
Eine Haftung der Stadt für Transport, Aufbewahrung und Versand der eingereichten Exponate wird ausgeschlossen.

Alle Informationen sowie ein Bewerbungsformular finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Baden-Baden

www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/baldreit-stipendium/bewerbung/ 

Bewerbungen können eingereicht werden bei

Stadt Baden-Baden
Kulturbüro      Telefon 07221/93-2007
Marktplatz 2      Telefax 07221/93-2039
D-76530 Baden-Baden    E-Mail: kultur@baden-baden.de

Kontaktmöglichkeit

Stadt Baden-Baden
Kulturbüro      Telefon 07221/93-2007
Marktplatz 2      Telefax 07221/93-2039
D-76530 Baden-Baden    E-Mail: kultur@baden-baden.de
 

Vergabeturnus

jährlich

Gestiftet von/Sponsoren

Stadt Baden-Baden, gefördert von der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau

Schlagworte

Literatur, Autoren, Bildende Kunst, Komposition, Musik