Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

Autorenwettbewerb Nibelungenfestspiele

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Nibelungenfestspiele gGmbH

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

10 000.00 EUR

Preisaufteilung

Uraufführungsoption des fertigen Stücks, Jurypreis in Höhe von 10.000,00 Euro, Publikumspreis in Höhe von 2.000,00 Euro

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Vergabe an

junge Erwachsene

Genre/Kategorie

Theaterstück

Thema

Theater Autorenwettbewerb

Beschreibung

WAS DENKEN NACHWUCHS-DRAMATIKER ÜBER DIE NIBELUNGEN?

Wie sieht eine kritische und gegenwärtige Auseinandersetzung mit der Sage aus? Diese Fragen sollen auch in der kommenden Saison der Wormser Nibelungen-Festspiele ausgelotet werden. Dafür startet jetzt zum dritten Mal ein Wettbewerb für Nachwuchsautoren.

Dem Sieger winkt sowohl ein Preisgeld von 10.000 Euro als auch eine Uraufführungsoption innerhalb des Kulturprogramms der Nibelungen-Festspiele für das darauf folgende Jahr. Wer dabei sein möchte und zwischen 18 und 35 Jahren alt ist, kann bis zum 05. November 2018 seine Ideenskizze zu "Hagen“, dem neuen Wettbewerbsthema, einreichen.

Die genauen Ausschreibungsunterlagen und die detaillierten Teilnahmebedingungen können im Künstlerischen Betriebsbüro der Nibelungenfestspiele gGmbH angefordert werden.

Adresse: Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms, Von-Steuben-Str. 5, 67549 Worms
oder per Email: info@nibelungenfestspiele.de.

Alle Informationen gibt es auch unter:
https://www.nibelungenfestspiele.de

Bewerbung

Einsendeschluss: 5. November 2018

Teilnehmen können junge Autoren zwischen 18 und 35 Jahren, die noch nicht im Verlagsbereich etabliert sind. 

Eingereicht werden zunächst eine Szene zum Wettbewerbsthema "Hagen" und eine Skizze der Stückidee. 

Kontaktmöglichkeit

Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms, Von-Steuben-Str. 5, 67549 Worms

info@nibelungenfestspiele.de

06241-2000 400

Schlagworte

Autoren, Wettbewerb, Theater, Preis, Nachwuchs