Sie sind hier

Name Einsendeschluss Art Genre Zielgruppe Organisator

10. Förderpreis für Literatur

Zielgruppe

AutorInnen

Art der Förderung

Preis

Einsendeschluss/Bewerbungsfrist

Veranstalter/Veranstalterin

Literarische Vereinigung Signatur e. V.

Mitveranstalter/Mitveranstalterin

Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG. Tettnang

Preisgeld (Gesamtsumme in EUR)

1 000.00 EUR

Preisaufteilung

  500,00 

  300,00 

  200,00 

Teilnahmegebühr (EUR)

0.00 EUR

Text/Werk

unveröffentlicht

Vergabe an

Alle

Genre/Kategorie

Belletristik, Erzählung, Essay, Abhandlung, Geschichte, Kurzgeschichte, Lyrik, Prosa, Kurzprosa, Roman, Sketch

Thema

"und plötzlich war alles anders"

Teilnahmebeschränkungen

Es können bisher unveröffentlichte erzählende, lyrische oder szenische Texte in deutscher Sprache eingesandt werden. Teilnehmen können Autorinnen und Autoren mit Wohnsitz oder Geburtsort in der Bodenseeregion (Deutschland, Österreich, Schweiz) sowie in Oberschwaben und dem Allgäu. Der Umfang der Einsendung darf 4500 Zeichen inclusive Leerzeichen nicht überschreiten. Formatierung: Schriftgröße 12pt, Zeilenabstand anderthalbzeilig, 30 Zeilen a' 60 Zeichen je Seite. 

Beschreibung

Bereits zum zehnten Mal schreibt die literarische Vereinigung Signatur e.V. (Tettnang) zusammen mit der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG einen Förderpreis für Literatur aus. Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautet: „und plötzlich war alles anders“.

Laut Ausschreibung sind damit zum einen die scheinbar alles verändernden persönlichen Wendepunkte im Leben eines jeden Menschen gemeint, die einem einen neuen Aufschwung geben oder umgekehrt als persönliche Katastrophen empfunden werden; zum anderen kann das Thema auch auf das sich gerade in den vergangenen Jahren immer wieder stark wandelnde soziale und politische Umfeld bezogen werden, in dem sich unser Leben abspielt, wofür Umweltkatastrophen, die Corona-Epidemie und ein neu entflammter Krieg in Europa nur die bedrückendsten Beispiele sind.

Besonderer Hinweis

Die Texte sollten als E-Mail-Anhang (Word- oder PDF-Datei) an [email protected] geschickt werden.

Auch eine postalische Teilnahme ist möglich: Infos unter Tel. 07542/953300 

Die detaillierte Ausschreibung mit den genauen Teilnahmebedingungen findet sich auf der Signatur-Homepage: www.signatur-literatur.de 

Gestiftet von/Sponsoren

Volksbank Friedrichshafen-Tettnang eG, Tettnang