Sie sind hier

Die Ausschreibung des Todes

Untertitel

Kurzgeschichten gesucht

Beschreibung

Er ist eine Legende! Jeder kennt ihn. Er wird leider immer verkannt, denn er macht doch auch nur seinen Job. Aber hat er einen Boss oder ist er selbstständig? Muss er eine Steuererklärung machen? Was macht er in seiner Freizeit? Wer holt eigentlich die Seele vom verstorbenen Tod ab? Kann er eigentlich auch mit Einhörnern oder ist er da allergisch? Wieso hat er was gegen Redshirts? Fragen über Fragen, die eine Antwort brauchen ...

Die kommende Anthologie für 2018 soll eine Hommage an den Tod sein, nicht für das Ereignis, sondern die Figur. Autoren wie Christopher Moore, Piers Anthony und vor allem Terry Pratchett haben ihn zu einer Legende gemacht. Aber auch die beliebten Cartoons von "Tot aber lustig" oder von Ruthe haben inzwischen Kultcharakter. Nun suchen wir fantastische Geschichten rund um den Tod und seine Erlebnisse. Dabei sind alle fantastischen Genres erlaubt.

Bitte bitte bitte keine Fan-Fiction zur Scheibenwelt oder ähnlichen vorhandenen Werken!

... und nicht vergessen: Der Tod spricht in GROSSBUCHSTABEN!

​Details auf unserer Webseite.

Kontaktmöglichkeit