Sie sind hier

Suchformular

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gelöschter Nutzer
Recyclingpapier Self Publishing

Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, ob es einen Self-Publishing Verlag gibt, der auch auf recyceltem Papier druckt? Ich habe ein Kinderbuch über das Thema Müll oder besser gesagt Müllvermeidung geschrieben und fände es dementsprechend passend, wenn es auf umweltfreundlich hergestelltem Papier gedrückt würde. Ein Pappbilderbuch wäre perfekt, ein normales Bilderbuch könnte ich mir aber auch vorstellen.

Danke im Voraus für eure Antworten,

Sarah

Gelöschter Nutzer
RE: Recyclingpapier Self Publishing
Sa, 14.04.2018 08:09

Liebe Sarah, 

Darüber weiß ich leider nichts. Aber davon abgesehen auch an dich die bitte um saubere Kommunikation. Es gibt keine Selfpublishing-Verlage. Selfpublishing bedeutet "selbst veröffentlichen", also ohne Verlag. Wahrscheinlich meinst du Dienstleister wie BoD, die die Herstellung eines Buches gegen Gebühr übernehmen. 

 

VG, Dorit

    Status:
    Offline
    Beigetreten: 17.06.2016
    RE: Recyclingpapier Self Publishing
    So, 15.04.2018 21:45

    Hi Sarah,
    In Deutschland gibt es soweit ich weiß nur einen Pappbilderbuchhersteller, irgendwas mit "sachsen", glaube ich. Dort kannst du ja einfach mal anrufen und fragen.
    Viel Glück
    Christina

      Status:
      Offline
      Beigetreten: 07.07.2015
      RE: Recyclingpapier Self Publishing
      Mo, 16.04.2018 11:20

      Die Mehrzahl der heutigen Papiere ist umweltfreundlich. Nur die wenigsten Firmen machen Werbugn damit. (Auf dem Foto ist die Rückseite einer Papierpackung. Nirgendwo sonst macht die Firma Werbung für die Öko Sachen.) Einzig die gestrichenen Papiersorten sind nicht ganz so umweltverträglich, aber das bessert sich auch schon. 

      Das was die Meisten Leute als Umweltfreundliches Papier sehen, ist jenes was nicht ganz "sauber" aussieht. (Also es ist nicht reinweiß.) Solche Papiere sind meist einfach nur teuerer, haben aber die gleichen Gütesiegel.

      Wie das bei den einzelnen Anbietern ist weiß ich leider nicht, aber wenn du das nicht weiße Papier möchtest, wirst du wohl extra anfragen müssen. (Außerdem ist dann natürlich zu bedenken das die Bilder anders wirken als auf einem weißen Untergrund.) 

      Hoffentlich hat dir das geholfen. :)

      Viel Glück auch von mir!

      • [Moderator]
      • [Forum-Betreuer]
      Status:
      Offline
      Beigetreten: 12.03.2014
      RE: Recyclingpapier Self Publishing
      Mo, 16.04.2018 15:00

      Sarah Casas Navarro schrieb:
      Ein Pappbilderbuch wäre perfekt, ein normales Bilderbuch könnte ich mir aber auch vorstellen.

      Liebe Sarah,

      erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Wenn du ein Pappbilderbuch produzieren möchtest, kannst du dein Projekt natürlich an Verlage wie Oetinger schicken.

      Wenn du es selbst herausgeben möchtest, kannst du dich hier informieren: https://www.sachsendruck.de/ihr-buchprojekt/

      Diese Firma ist Dienstleister, stellt das von dir gewünschte "Pappebuch" her. 

      Liebe Grüße
      Dirk