Sie sind hier

Suchformular

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 17.03.2014
    Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher

    Ich bin Abonnent der Federwelt und würde auch gerne den Selfpublisher abonnieren. Ist vielleicht einmal eine Art Kobi-Abo geplant, wo man ein paar winzige Euronen sparen kann?

    LG und frohe Ostern
    Elli

    • [Moderator]
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 12.03.2014
    RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
    Mi, 23.03.2016 18:07

    Liebe Elli,

    vielen Dank für Deine Frage.

    Es ist toll, dass Du Dich für den Selfpublisher interessierst – das freut die Redaktion natürlich sehr. 1f60a

    Zur Leipziger Buchmesse wäre möglich gewesen, vergünstigte Abonnements mit 30 % Nachlass sowohl für die Federwelt als auch für den Selfpublisher abzuschließen. Das wäre eine Möglichkeit zum Sparen gewesen, denn ein Kombi-Abo von Federwelt und Selfpublisher wird es erst einmal nicht geben.

    Ich hoffe natürlich, dass Du Dir den Selfpublisher trotzdem holst – da sind super tolle Artikel drin. Richtig toll. *ganz unschuldig auf Seite 12 schiel* 1f 605

    Liebe Grüße
    Jasmin

    • [Moderator]
    • [Forum-Betreuer]
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 12.03.2014
    RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
    Do, 24.03.2016 14:51

    Jasmin *Slytherin* Zipperling schrieb:
    da sind super tolle Artikel drin. Richtig toll. *ganz unschuldig auf Seite 12 schiel* 

    ... wasriechtnhierso?

    Im Ernst, ein Kombi-Abo wäre, vorausgesetzt, der "Selfpublisher" etabliert sich am Markt, sicher interessant. Ich nehme mal an, der Verlag schaut erstmal, ob die Verkaufszahlen im Verhältnis zu den Kosten Sinn machen ...

    *demselfpublisherdiedaumendrück*

    Liebe Grüße
    Dirk

    • [Moderator]
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 12.03.2014
    RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
    Do, 24.03.2016 15:00

    Slytherin? 1f 604 Wart's ab, bis wir uns mal treffen ...

    • [Moderator]
    • [Forum-Betreuer]
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 12.03.2014
    RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
    Do, 24.03.2016 15:37

    Hab jetzt schon Angst 1f 633

    Der Gag kam übrigens von dir selbst.

    Aber Du hast Recht, der Artikel war sehr gut. Was das "mal treffen" angeht, ergibt sich sicher im nächsten Jahr auf einer Buchmesse eine Gelegenheit ...

    Liebe Grüße
    Dirk

    • [Moderator]
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 12.03.2014
    RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
    Do, 24.03.2016 16:18

    Aaach ... Da kannste Marcus Wächtler fragen. Vor mir muss man keine Angst haben. 1f 604 Und ich weiß, dass das von mir kam - aber es war kein Gag. Das eine durch einen Schokoladenrausch verursachte Wahnvorstellung, dass "Slytherin" und "Zipperling" total ähnlich klingen.

    Aber - um mal aufs Thema zurückzukommen 1f 605 - ich habe auch beide Zeitschriften abonniert. Ich finde die beide toll. Und es freut mich, dass Dir Annikas und mein Beitrag gefällt. 1f60d

      Status:
      Offline
      Beigetreten: 02.12.2015
      RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
      Fr, 25.03.2016 17:23

      [...] keine Angst haben [...] von wegen. Ich habe auf der #lbm16 mit eigenen Augen gesehen, wie Frau Schlüpperin einen dreijährigen Jungen verspeist hat - samt Shorts und Lollie in der Hand.

      1f 608

      • [Moderator]
      Status:
      Offline
      Beigetreten: 12.03.2014
      RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
      Fr, 25.03.2016 17:25

      Was Du lüüüüüügen kannst! Den Lolli hatte der Junge vorher selbst gegessen, der zählt also nicht. *schnaub*
       

        Status:
        Offline
        Beigetreten: 19.05.2014
        RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
        Sa, 26.03.2016 15:11

        Ob mit oder ohne Kombi-Abo, ich beziehe nun beide Zeitschriften und wünsche daher beiden alles Gute!

        • [Moderator]
        • [Forum-Betreuer]
        Status:
        Offline
        Beigetreten: 12.03.2014
        RE: Kombi-Abo Federwelt und Selfpublisher
        Mo, 20.02.2017 12:12

        Liebe Leute,

        hat sich in der langen Zeit seit dem 26.03.2016 etwas an der Kombi-Abo-Sache getan? Ich gebe ehrlich zu, am Selfpublisher nur verhalten interessiert zu sein, da ich auch am Selfpublishing nur verhalten interessiert bin. Ich hätte es eigentlich lieber klassisch. Ein interessanter Artikel über eine in den USA  erfolgreiche Selfpublisherin, die jegliche klassischen Verlage abgewiesen hat (im aktuellen "Writer´s Digest", unfassbar, dass das Magazin schon seit 97 Jahren erscheint), hat mich ans Nachdenken gebracht. Wenn man nur ein paar kleine Eurönchen dabei sparen könnte, würde es die (verkaufte) Auflage des SP sicher erhöhen helfen, die ja seit der Startausgabe (gedruckte 10000 Exemplare) mittlerweile auf 5000 gedruckte geschrumpft ist. Wobei ich das nicht schlecht finde, denn die Federwelt hat die gleiche Auflage und oben erwähnter Writer´s Digest hat eine weltweite Auflage von 77000 Exemplaren, wobei, soweit ich weiß, unter 6000 davon als Abo unterwegs sind (obwohl das Magazin als Ergänzung zur Federwelt echt interessant ist).

        Liebe Grüße,
        Dirk