Sie sind hier

Suchformular

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 06.05.2020
    Hörbuch Vertonung

    Hallo liebe Leute,

    Als Vater von zwei Kindern habe ich meine Leidenschaft fürs Vorlesen wieder für mich entdeckt. Diese schien schon etwas eingeschlafen nachdem ich zuvor einige Jahre bei einem Offenen Kanal sehr viel Freude an Radiosendungen und der Produktion von Hörspielen hatte.

    Außerdem spiele ich leidenschaftlich gerne Rollenspiele. Nur stört mich oft, dass viele Ingame-Bücher nicht vertont sind. Daher hatte ich die Idee, einfach alles was mit Zustimmung der Rechteinhaber erhältlich ist, zu vertonen. Für die Lesefaulen, aber auch für beispielsweise blinde Menschen.

    Ich möchte dabei betonen, dass es mir nicht ums Geld geht. Natürlich nehme ich gerne Spenden entgegen, die mir helfen, mein Equipment zu verbessern. Denn ich bin kein Profi, kein ausgebildeter Sprecher oder Schauspieler und besitze auch kein professionelles Tonstudio. Allerdings biete ich euch Jemanden, der mit Spaß an die Sache geht.

    Ich suche daher Autoren, die Lust haben, mir Ihre Werke (oder Ausschnitte) zur Verfügung zu stellen, damit ich diese einsprechen kann. Für euch ist das kostenlos und ich erhebe auch keinerlei Ansprüche auf Rechte, Vermarktung oder sonstige Dinge. Im Gegenzug möchte ich die Tonspur in einem Video hinterlegen und auf meinem Youtube Kanal veröffentlichen. Der ist ganz neu, hat keine Abonnenten und kein Ziel bislang. Jedoch möchte ich ihn gerne mit Hörbeiträgen füllen.

    Gerne könnt ihr die Bilder für das Video liefern um euren Text zu untermalen. Ich veröffentliche euren Text ohne Änderungen oder Kürzungen und mit dem Copyright auf euren Namen. Ebenfalls kann ich Links zu euren Plattformen oder Social Media einbinden. Ich nehme aber keine Links zu Bezahlseiten, Abonnements oder sonstigen Shops, da das sicher nur Ärger gibt.

     

    Ich hoffe, ich habe nichts vergessen und freue mich über rege Beteiligung.

    Meine Stimme könnt ihr hier "bewundern" :)  https://www.youtube.com/watch?v=1xSkD70AhCE&t=191s

    Sonnige Grüße sendet Knubbell aka Mathias

     

      Status:
      Offline
      Beigetreten: 24.06.2017
      RE: Hörbuch Vertonung
      Mi, 06.05.2020 08:52

      Lieber Mathias,

       

      auch ich bin 1-e Vorleserin,+ ich bin sehr sprachaffin, typisch für eine Schriftstellerin. Ist es möglich Hörbücher zu besprechen bzw. welche aufzunehmen?

      Welcher Verlag ermöglicht dies´ gegen eine angemesene Bezahlung. Meiner Ansicht nach sollte ich nichts dafür zahlen müssen, dass ich für ei nen Verlag lese, sondern etwas dafür bekommen.

       

      LG vom Bodensee, Nicole

        Status:
        Offline
        Beigetreten: 06.05.2020
        RE: Hörbuch Vertonung
        Mi, 06.05.2020 10:04

        Hallo Nicole,

         

        schön von dir zu lesen. Ich habe auch deine andere Nachricht gelesen im Vorstellungsbereich.

        Zunächst bin ich beeindruckt von deiner Vita. Grade die vielen Sprachen machen mich schon neidisch!

        Was ist eine angemessene Bezahlung für die stundenlange Vertonung eines Buches für dich? ICh kenne mich da nicht aus, da ich, wie gesagt, kein Profi bin und kein Geld nehme.

        Warum ich das anbiete wenn doch viele Schriftsteller auch Vorleser sind? Nun, ich denke, dass vielen Schreibern die Leidenschaft am Schreiben antreibt und das Vorlesen eher zur Präsentation des Werkes gehört. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass es viele Autoren gibt, die eher schüchtern sind und daher schreiben statt etwas extrovertiertes zu machen. Manche mögen ihre eigene Stimme nicht. Manche haben keine Zeit, verlieren schnell die Lust oder gar nicht die Möglichkeit. Und manchmal stellt man sich auch eine bestimmte Stimme für sein Werk vor.

        Nun, ich lese halt gerne vor und biete das daher gerne an. Jeder kann mir gern per PN auch Texte zum einsprechen schicken.

          Status:
          Offline
          Beigetreten: 24.06.2017
          RE: Hörbuch Vertonung
          Fr, 08.05.2020 10:38

          Lieber Matthias,

           

          Guten Morgen erst einmal! Danke, dass du auf meine Fragen so genau geantwortet hat. Nun denn, ich würde es sehr begrüßen, wenn du mit mir an mener neuesten Kindergeschichte "Das kleine Mondgespenst" schreibenb würdest, da ich einfach nicht weiterkomme, irgendwie feststecke. Ich hab sie am 30 April diesen Jahres begonnen + bräuchte weitere Unterstützung. Ich könnte mir auch vorstellen, dass du diese für deine beiden Kids vertonst. Wie heißen die übrigens + wie jung sind sie? Wo kommst du her/Hobbies/Interessen?

           

          Grüße vom Bodensee, Nicole

            Status:
            Offline
            Beigetreten: 28.05.2020
            RE: Hörbuch Vertonung
            Sa, 30.05.2020 19:23

            Schliesse mich gerne bei Bedarf an. LG

            (stimme eher tief , sonorig...)