Sie sind hier

Suchformular

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
    Status:
    Offline
    Beigetreten: 11.06.2016
    ADAC sucht fahrrad- oder motorradbegeisterte Texter!

    Hallo!

    Ich bin für die touristischen Broschüren beim ADAC Hessen-Thüringen e.V. zuständig und suche FORTLAUFEND semi-professionelle oder professionelle Texter* in Hessen und/oder Thüringen (bald auch in Nordbayern und allen anderen Nachbarbundesländern!!), die in unserem Auftrag Texte für diese Broschüren anlegen.

    Hier kann man unser derzeitiges Angebot mal einsehen:

    https://www.adac.de/adac_vor_ort/hessen_thueringen/reise_freizeit/ausflu...

    Bei weitergehendem Interesse kann man unsere Broschüren entweder bei uns in den Geschäftsstellen kostenlos mitnehmen oder bei der Hessen-Agentur oder der Thüringen Tourismus GmbH im Online-Shop bestellen, um sich mit der Materie vertraut zu machen.

    https://www.hessen-tourismus.de/reiseplanung/broschuerenbestellung   -> runterscrollen zu "GrenzTouren"

    https://www.thueringen-entdecken.de/urlaub-hotel-reisen/prospekte-120158...  -> runterscrollen zu "GrenzTouren"

    Alleine jetzt gerade habe ich drei Projekte auf dem Tisch, die ausführliche Beträge von reiselustigen Textern benötigen würden. Die Aufgabenstellung ist dabei recht simpel, wenn man flexibel ist: Die von uns vorgegebenen Strecken (zum Beispiel von Rudolstadt nach Jena, von Darmstadt nach Wiesbaden, oder oder oder) abfahren und eine minutiöse Wegbeschreibung anlegen. Dazu Bilder entlang der Strecke machen.

    Hier mal ein Auszug aus unseren "LiteRadTouren Thüringen", damit es verständlich wird:

    Literarische Burgen und Schlösser 

    Rudolstadt - Jena

    "So leicht, wie der von Einheimischen zur Rudolstädter Riviera erhobene, herrliche Abschnitt des Saale-Radweges startet, geht es nicht immerfort auf dieser LiteRadTour. Die komplett über den Saale-Radweg flussabwärts verlaufende, naturnahe Tour unterbrechen einige anspruchsvolle Steigungen.

    Sie starten am Bahnhof Rudolstadt. Fahren Sie links, parallel zum Saaldamm und biegen Sie nach knapp 100m rechts ab. Passieren Sie zwei Kreuzungen und fahren dann rechts und gleich wieder links - zu Ihrem ersten Etappenziel, dem Schillerhaus."

    Und so weiter und so fort. Meist besteht eine Broschüre aus etwa 8 solcher Touren. Und damit ihr eine Hausnummer habt, was das Honorar angeht: Für die Wegbeschreibungen von 8 Touren mit jeweils 40- max 100 km Länge (letztere sind als Zwei-Tages-Touren angepriesen) rechnen wir nicht nur etwa 6-8 Wochen Bearbeitungszeit ein, sondern auch ein Texterbudget von grob 4.500 Euro netto. Damit davon möglichst viel beim Texter hängenbleibt, möchte ich natürlich ein Netzwerk, wo der Dienstleister weder durch halb Deutschland anreisen noch zwingend vor Ort übernachten muss, denn Spesen sind ausgeschlossen. WO es genau langgeht, lege in 90 % der Fälle ich vorher fest, hier ist also nicht allzu viel Recherche notwendig.

    Ganz wichtig: Selbstverständlich können wir nur Texter bei unseren Ausschreibungen beachten, die im Rahmen der üblichen dt. Gesetzgebung Umsatzsteuer etc. abführen oder die glaubhaft versichern können, dass sie - z.B. aufgrund der Kleinunternehmer-Klausel - davon befreit sind.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr bekannten, verwandten und befreundeten Kleinunternehmern, freien Journalisten und Content Textern von meinem Gesuch erzählen würdet! Fragen immer gerne hier oder an tanja.ahrens[at]hth.adac.de

     

    * Der Lesbarkeit halber verwende ich grundsätzlich die männliche Form, aber es sind selbstredend alle gemeint, die sich ein Fahrrad unterschnallen können und möchten :)

      Status:
      Offline
      Beigetreten: 11.06.2016
      RE: ADAC sucht fahrrad- oder motorradbegeisterte Texter!
      Mi, 22.06.2016 10:04

      Hallo nochmal!

      Vielen Dank für die zahlreichen Antworten per Mail und PN. Ich bin jetzt immerhin schon um einiges weiter, was mein Netzwerk angeht. Trotzdem nochmal: Texter, die sich ganz besonders dem touristischen Bereich

      Nordhessen und/oder Thüringen

      verschrieben haben, haben noch beste Chancen auf eine langjährige, freundschaftliche und faire Zusammenarbeit!

        Status:
        Offline
        Beigetreten: 16.06.2015
        RE: ADAC sucht fahrrad- oder motorradbegeisterte Texter!
        Mi, 29.06.2016 15:22

        Hallo Frau Ahrens,

        wenn im Ruhrgebiet jemand benötigt wird, melden Sie sich bei mir.

        Ich wäre gerne in Ihrem Team ...

         

        Alexandra Huß*1f609*

          Status:
          Offline
          Beigetreten: 08.08.2016
          RE: ADAC sucht fahrrad- oder motorradbegeisterte Texter!
          Di, 09.08.2016 14:37

          Sehr geehrte Frau Ahrens,

          ich bin interessiert, für sie Reiseberichte zu schreiben. Ich habe sehr, sehr viel Erfahrung im Bereich Radtouren (auch im Bereich Rennradfahren) und habe zuletzt auch PR über eine besondere Radtour gemacht (E-bike-Tour durch Europa):  www.seestadt.bike

          Bitte diese Bewerbung trotz meiner räumlichen Entferntheit in Erwägung zu ziehen (Österreich), da ich einfach im Urlaubsmodus die Sache abwickeln würde und damit auch beliebige Regionen bereisen kann, was ja irgendwie passt - oder (die Kostenfrage habe ich erfasst)?!

          Ich bitte um eine kurze Nachricht.
          Ihr Peter Matzanetz
          p.s.: Aktuell habe ich ein Buchprojekt abgeschlossen, das heuer in Frankfurt präsentiert wird.

            Status:
            Offline
            Beigetreten: 16.03.2014
            RE: ADAC sucht fahrrad- oder motorradbegeisterte Texter!
            Mo, 22.08.2016 23:03

            Reiseberichte und Reiseeindrücke zu verfassen machen Spass. Das, was man zuvor selbst erlebt, erkundet hat, auch noch in Worten festzuhalten ist das Sahnehäubchen. Wir eilen am Leben vorbei, nehmen einen Sonnenunter/aufgang gar nicht mehr wahr. Fluchen bei Regen anstatt uns auf die dannach frische Luft zu freuen, jammern wenn wir in der Warteschlange im Supermarkt stehen anstatt die Menschen zu betrachten, wie sie unterschiedlich agieren.