Sie sind hier

Suchformular

Impulse der Autorenwelt

Vorurteile in der Literatur und verbreitete Verlagsdogmen

– Fritz Gesing

Irren ist menschlich.
Über Verlage und ihre Dogmen und gegen welche Vorurteile man als Autor und Autorin  zu kämpfen hat.
Mehr dazu...
Wege, um sein Buch als Hörbuch vertonen zu lassen

Oliver Wenzlaff

Das eigene Werk als Hörbuchfassung?
Die Pfade zur Audio-Fassung und wie Verlagsautoren und Selbfpublisher doch noch vertont werden.
Mehr dazu...
Wie man sich als Neuer bei einem Netzwerktreffen vorstellt und einen guten Eindruck hinterlässt

Susanne Berg

Der erste Eindruck bei einem Netzwerktreffen
Susanne Berg erklärt, warum Sie sich Gedanken über Ihr Angebot und Ihren Auftritt machen sollten und wie Sie zu einer interessanten Kurzvorstellung kommen.
Mehr dazu...
Mentalcoaching für Autoren #3 - ein Erfahrungsbericht von Andreas Gruber

Andreas Gruber

Internet und Schreibblockade - Mentalcoaching für Autoren #3
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Gruber, wie er auf sein inneres Beraterteam hört und andere Schreiballtags-Erleichterer für sich entdeckt hat.
Mehr dazu...
Buchhandelswissen für Autoren

Daniela Nagel

Bücher einkaufen und verkaufen, der stationäre Buchhandel packt aus
Was AutorInnen über den Buchhandel wissen sollten, verraten ein Buchhändler von »Bücher Pustet« und zwei Buchhändlerinnen von der »Rather Bücherstube
Mehr dazu...
Romanfiguren aus der richtigen Perspektive beschreiben, ist für das Gelingen einer Geschichte sehr wichtig.

Hans Peter Roentgen

Perspektiven verstehen - Romanfiguren spannend beschreiben
Verwandeln Sie sich in Ihre Figuren und in Ihren Charakter, statt sie nur von außen zu beschreiben.
Mehr dazu...

Martina Weber

Die literarische Stimme durch Bloggen weiterentwickeln
Die Herausforderung Inspirationsquellen zu finden und ihr eine eigene Stimme zu verleihen.
Mehr dazu...
Das Bild zeigt Beate Rygiert und die Cover der von ihr geschriebenen Buchtitel

Brigitte Pagendamm

Als Co-Autorin im Ghostwriting Memoirs schreiben
Beate Rygiert ist Co-Autorin vieler Memoirs. Brigitte Pagendamm hat nachgefragt, wie sie in Sachen Memoir arbeitet und welche Eigenschaften man als Ghostwriterin braucht.
Mehr dazu...

Sandra Uschtrin

Einkommen der literarischen Übersetzerinnen und Übersetzer
Wer für deutschsprachige Verlage Literatur übersetzt, muss sich noch immer auf spartanische Lebensbedingungen einstellen. Das ergab die Einkommensumfrage unter
Mehr dazu...

Seiten