Sie sind hier

Suchformular

Impulse der Autorenwelt

Stilisiertes Paragrafensymbol

Annette Warsönke

Steuerrecht für AutorInnen: #8 Beleg- und Freiexemplare in der Steuererklärung
Von Annette Warsönke – Fachanwältin für Steuerrecht, Autorin und Lektorin (ADM)Oft bedanken AutorInnen sich mit einem Freiexemplar bei denjenigen, die ihnen beim
Mehr dazu...
Vorlesender auf einer Bühne

Elke Pistor

Die Akquise für Lesungen hängt ausschließlich am Konzept
Seit Erscheinen ihres ersten Krimis durfte unsere Autorin über 500 Lesungen im deutschsprachigen Raum halten. Ihr Garant für interessierte Veranstalterinnen und
Mehr dazu...
Spitzer Bleistift

Daniela Nagel

Außenlektor René Stein im Gespräch mit Autorin Daniela Nagel über effektive Zusammenarbeit am Manuskript
„Manchmal ertappe ich mich dabei, aktiv nach dem Makel zu suchen“
Mehr dazu...
Hand auf einem aufgeschlagenen Buch

Sabine Kruber

Schreiben für Erstleser, Wenigleser und Nichtleser
Warum es immer wichtiger wird, wie es geht, welche Verlage bereits auf „einfache Lesbarkeit“ setzen und was bei der Vermarktung hilft
Mehr dazu...
Dr. Rainer Moritz an seinem Schreibtisch

anja goerz

Zu Besuch bei Dr. Rainer Moritz, dem Chef des Hamburger Literaturhauses
Was für ein Typ ist er, der Chef des Hamburger Literaturhauses? Über welche Themen schreibt er selbst? Was gehört alles zu seiner Arbeit im Literaturhaus? Liest er
Mehr dazu...
Zwei Frauen, die sich gegenseitig die Augen zuhalten

Julia Kröhn

Me, myself and I: Wie eine multiple Autorenpersönlichkeit aus mir wurde und was Verlagspolitik damit zu tun hat
Ein Erfahrungsbericht von Julia KröhnAls ich 2004 meinen ersten Verlagsvertrag unterschrieben habe und ein Jahr später bei Random House mein Roman Engelsblut erschien,
Mehr dazu...
Frau mit zwei unterschiedlichen Gesichtshälften

Mary Cronos

Perspektivwechsel in Geschichten: Chancen und Risiken
Wie wirkt es sich auf Ihre Geschichte aus, wenn Sie die Perspektive wechseln? Welche Varianten gibt es? Und welche Chancen, Risiken und Herausforderungen sind damit
Mehr dazu...
Büchereiansicht

– Stephan Ligl

Lesungen in öffentlichen Büchereien: 42 Tipps für Selfpublisher
Eine öffentliche Lesung ist der Königsweg, um andere vom eigenen Buch zu überzeugen. Orte für Lesungen gibt es viele. In diesem Artikel geht es um Lesungen in
Mehr dazu...

Seiten