Sie sind hier

Suchformular

Libri listet Bücher von Amazon Publishing

Branchen-News
Sandra Uschtrin
Logo von Libri zur Illustration der Meldung, dass Libri jetzt die Buchtitel von Amazon Publishing listet

Buchhandlungen können ab sofort über den Katalog des Buchgroßhändlers Libri Bücher aus dem deutschsprachigen Verlagsprogramm von Amazon Publishing beziehen und verkaufen. Das war bisher nicht möglich.

Buchtitel aus dem deutschsprachigen Verlagsprogramm von Amazon Publishing sind seit Mitte Mai 2024 über den Katalog von Libri für Buchhandlungen beziehbar.

Verlagsmarken von Amazon Publishing

Zu den Verlagsmarken von Amazon Publishing gehören Tinte & Feder, Edition M, Montlake, 47North und Topicus. Die Imprints umfassen beliebte Genres wie zeitgenössische und historische Romane (Tinte & Feder), Kriminalromane und Thriller (Edition M), Liebesromane (Montlake), Fantasy und Science Fiction (47North) sowie Sachbücher und Ratgeber (Topicus). Das nun bei Libri gelistete Verlagsprogramm von Amazon Publishing beinhaltet insgesamt über 1.500 Titel.

Keine KDP-Titel

Zu Amazon Publishing gehören NICHT die Bücher, die im Selfpublishing über Kindle Direct Publishing (KDP) erscheinen. KDP-Buchtitel gibt es also nach wie vor nicht bei Libri, können also nicht von stationären Buchhandlungen und Onlinebuchhandlungen eingekauft und an den Endkunden verkauft werden.

Print-on-Demand Service von Libri für Amazon-Publishing-Titel

Libri reagiert damit auf eine gestiegene Nachfrage aus dem Buchhandel, diese Titel über das Libri Barsortiment erhältlich zu machen.

„Unser Anspruch ist es, Buchhandlungen das größte Titelangebot zu bieten, damit sie die Lesewünsche ihrer Kund*innen schnell und zuverlässig bedienen können. Mit Libri Print-on-Demand bieten wir die ideale Lösung, um das deutschsprachige Verlagsprogramm von Amazon Publishing dauerhaft und sofort für den Buchhandel zur Verfügung zu stellen. Wir kommen so der gestiegenen Nachfrage insbesondere des stationären Buchhandels nach den Titeln nach“, erklärt Karsten Kaufmann, Leiter Libri Print-on-Demand Services.

„Wir bei Amazon Publishing wollen Leserinnen und Lesern genau die Bücher anbieten, die sie gerne lesen möchten – formatunabhängig und am richtigen Ort. Deshalb freuen wir uns, dass Amazon Publishing Bücher ab sofort über den Katalog von Libri bestellbar sind“, so Franz Edlmayr, Editorial Director Amazon Publishing Deutschland.

Der Libri-Katalog umfasst heute bereits mehr als 4,5 Millionen nationale und internationale Titel, die dauerhaft und sofort mit Print-on-Demand lieferbar sind.

Über Libri

Die Hamburger Libri-Gruppe ist der führende Buchgroßhändler in Deutschland (Barsortiment) und Europa. Mit seinen Dienstleistungen sichert Libri die kurzfristige Verfügbarkeit nahezu aller deutschsprachigen und vieler internationalen Buchpublikationen in jeder Buchhandlung, stationär und online. Im Dienst der deutschen Buchbranche ermöglicht Libri damit einer breiten Bevölkerung einen schnellen und effizienten Zugang zu Kultur, Information und Bildung. Libri versteht sich so als Garant einer vielfältigen Buchkultur und als eine für die Gesellschaft und Meinungsfreiheit engagierte Unternehmensgruppe.

Zur Libri-Gruppe gehören die Libri GmbH (Buchgroßhandel), die Spedition BOOXpress GmbH, der Spezialist im Bereich der digitalen Buchpublikation und im Selfpublishing Books on Demand GmbH (BoD) sowie Beteiligungen an der Barsortiment Könemann Vertriebs GmbH, der Internetplattform genialokal.de und der Schweizer Buchzentrum AG.

Blogbild: Logo von Libri, (c) Libri GmbH