Sie sind hier

Suchformular

Autoren-Shelfie

Branchen-News
Sandra Uschtrin
Leipziger Buchmesse will mit Autoren-Shelfie eine Autorencommunity ins Leben rufen

Leipziger Buchmesse lädt zum Foto-Wettbewerb »Autoren-Shelfie« ein und will damit eine Autorencommunity ins Leben rufen.

Die Leipziger Buchmesse veranstaltet einen Foto-Wettbewerb für Autorinnen und Autoren. Mitmachen kann man bis zum 3. April 2017 (14:00 Uhr). In der Ausschreibung heißt es:

»Du hast ein Buch geschrieben, besitzt eine große Bücherwand und willst etwas gewinnen? Perfekt! Dann registriere dich unter community.leipziger-buchmesse.de und lade dein bestes Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 3. April 2017 hoch und sammle die meisten Votes für Dein Foto. Dabei ist es Dir freigestellt, ob das Buch ein von Dir verfasstes Buch oder Dein momentaner Büchertipp ist. Auch Blogger und Zeichner sind herzlich eingeladen, uns ihre originellsten Shelfies zu zeigen.«

Zu gewinnen gibt es diverse Preise – vom Laptop, Handy oder Tablet bis hin zu einem Messestand im nächsten Jahr oder eine Lesung bei »Leipzig liest«. Unter allen, die mit abstimmen, verlost die Leipziger Buchmesse außerdem Eintrittksarten, Gutscheine für die Messebuchhandlung und Bücherpakete.

Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de hat Gesine Neuhof von der Leipziger Buchmesse interviewt und sie gefragt, welche Überlegungen hinter der Ausschreibung stehen.
Demnach möchten die Leipziger virtuell ein ganzjährig agierende Autorengemeinschaft ins Leben rufen. Sie planen ihre Geschäftsmodelle über die vier Tage Messelaufzeit auszuweiten. Gesine Neuhof: »Die Autoren-Community wäre nicht nur ein Service für Autoren, sondern auch für unsere Aussteller, die immer auf der Suche sind nach neuen Formen der nachhaltigen und ganzjährigen Literaturvermittlung. Wie das genau aussehen könnte und welche Rolle die Buchmesse dabei spielt, werden wir im Detail nach den Erfahrungen mit dem Pilotprojekt entwickeln.«
Die Messe arbeitet hierbei mit einem sogenannten »Full-Service Anbieter im Bereich Customer Communities« zusammen und wird gemeinsam mit dem Dienstleister die neue Community betreuen.

> https://community.leipziger-buchmesse.de/aktion/autoren-shelfie-mit-deinem-buch
> https://www.literaturcafe.de/warum-startet-die-leipziger-buchmesse-eine-online-community-fuer-autoren/?pk_campaign=feed&pk_kwd=warum-startet-die-leipziger-buchmesse-eine-online-community-fuer-autoren

Foto: Sandra Uschtrin